Seminare und Vorträge

Wir sind für Sie da – jederzeit, persönlich und am Telefon: (06 31) 37 11 50

Die Trauerfeier - einzigartig
wie der Verstorbene selbst
Slider_3_1
Wer im Gedächtnis
seiner Lieben lebt, ist nicht tot.
Tot ist nur, wer vergessen wird
Slider_3_2
Man kann dem Leben
nicht mehr Zeit geben,
aber der Zeit mehr Leben
Slider_3_3
Die Erinnerung ist das einzige
Paradies, aus dem wir nicht
vertrieben werden können
Slider_3_4
previous arrow
next arrow
Slider

Seminare und Vorträge

Seminare und Vorträge bietet Ronald de Schutter sowohl für Bestatter als auch für Personengruppen an. Für alle Personen, die mit dem Thema Sterben und Tod befasst sind. Die Themen werden individuell nach Bedürfnissen und Zielsetzungen abgestimmt.

Für Hospizgruppen zum Beispiel im Rahmen der Hospizhelferausbildung: Eine Einführung in rechtliche Grundlagen oder Erste Schritte der Totenversorgung (fachgerechtes Betten, richtiges Schließen von Mund und Lidern usf).
Ganz allgemein auch Information zu Bestattungsvorsorge, Finanzierung, alternative Beisetzungsformen und vieles mehr.

Für Bestatter kommt inhaltlich etwa folgendes in Frage. Dies soll keine „abschließende“ Aufzählung sein, sondern ist eher als Auszug des möglichen Spektrums zu verstehen – eher als Anregung…

Allgemeine Betriebshygiene im Bestattungswesen und Aufstellen von Hygieneplänen
. Dazu Hygienische Versorgung und Kosmetik
, Restauration an Verstorbenen
- Zeitgemäße Architektur im Bestattungsbereich, genauso Planung und Einrichtung von Hygiene- und Abschiedsräumen.

vortrag

Bei Interesse an einem Tages- oder Wochenendseminar oder Anfragen zu einem Vortrag treten Sie einfach mit uns in Verbindung – wir freuen uns darauf.