Urnen auf deschutter.de entdecken

Zuletzt aktualisiert am 17. August 2018 um 9:43

Urnen auf deschutter.de

Urnen auf deschutter.de

Entdecken Sie Urnen auf deschutter.de

Die Tradition, Asche von Verstorbenen in Urnen aufzubewahren, ist bereits über 4.000 Jahren alt. Während die ersten Exemplare zumeist aus Ton gefertigte Gefäße in bauchigen Vasenformen waren, sind moderne Urnen in Form und beim verwendeten Material äußerst vielfältig. Zum Einsatz kommen Metall, Keramik, Stein, Holz oder Granulate.
In unsereren umfangreichen Ausstellungen haben wir über 150 Urnen vorrätig. Darüber hinaus ist es uns möglich eine Vielzahl an weiteren Modellen zu beschaffen, wenn Sie in unserem ausgestellten Repertoire nicht fündig werden sollten.
Aufgrund der vielfältigen Nachfrage und individuellen Bedürfnisse arbeiten wir mit einer Vielzahl von Lieferanten zusammen. Auf unserer neuen Seite Urnen erhalten Sie Hier folglich Einblick in das Sortiment von vier bewährten Partnern. Die Auswahl reicht dabei von umweltgerechten Naturprodukten, über klassische Töpferarbeit bis hin zu modernen Designerstücken.

Unsere Partner

  • Völsing Urnen: Gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen. Deutschlands größter Lieferant weist ein vielfältiges Sortiment auf. Das Repertoire reicht dabei von Holzurnen, über Keramikurnen bis hin zu Metallurnen. Es gibt wohl kaum etwas, das es in diesem großen Angebot nicht gibt. Hier gehts zur Webseite des Partners
  • Friederike Zeit Urnen: Aus ganz individuellen Motiven gestaltet Friederike Zeit für Sie einzigartige Urnen. Jede Ihrer Urnen ist ein Unikat und ein Beispiel schöner Handwerkskunst. Schlicht und elegant: so können ihre Urnen am besten beschrieben werden. Hier gehts zur Webseite des Partners
  • Heiso Urnen: Das traditionsreiche Familienunternehmen vertreibt seine qualitativ hochwertige Ware europaweit. Mit einem marktgerechten Preis-Leistungs-Verhältnis reagiert man auf die sozialen und ökonomischen Umbrüche. Neben den klassichen Modellen finden Sie hier auch ausgewählte Designerstücke. Hier gehts zur Webseite des Partners
  • Gutenberger Urnen: Sie glauben an den ökologischen Einklang? Dann sind Sie hier richtig. Gutenberger Urnen sind zu 100% biologisch abbaubar. Die Buche-Massivholz-Urnen entstehen in aufwändiger Handarbeit in der Schreinerei vor Ort. Handwerk trifft hier auf Kunst; wahlweise auch mit Naturbemalung. Hier gehts zur Webseite des Partners

Neugierig geworden? Dann entdecken Sie hier die umfangreichen Sortimente unserer Lieferanten. Bei Fragen zum Angebot stehen wir Ihnen jederzeit entsprechend gerne zur Verfügung – Anruf genügt: 0631 371150.