Wieso ist Trauermusik so wichtig?

Die Trauermusik hat bei einer Trauerfeier eine besondere Aufgabe. Sie zeigt noch einmal das Leben und die Sehnsüchte des Verstorbenen. Zudem erinnert sie an gemeinsame Erlebnisse mit dem Verstorbenen. Besonders beliebt sind Lieder, die den Verlust eines geliebten Menschen thematisieren und damit Trauernden aus der Seele sprechen.

„Trauermusik gehört einfach dazu. Ohne Musik fehlt dir was“, so Trauerredner Ronald de Schutter. Mit Musik kann man mit wenigen Klängen Emotionen ausdrücken, die man mit Worten erst lange aufbauen muss. Bei der Trauermusik kann der Trauergast, dem oder der Angehörigen seine Augen mal von den Bildern vorne abwenden. Er kann aufhören, dem Redner zuzuhören, und sich einfach in die Musik und in die Gedanken vertiefen.

Die Trauermusik: Lieder geben Trost und Hoffnung

Angehörige suchen Musik oft aus ganz bestimmten Gründen aus. Denn Musik hat eine gewisse Bedeutung: Sei es für die Hinterbliebenen oder sei es für den, der verstorben ist. Der Abschied ist meist eine stark emotionale Sitiuation. Gefühle „wollen raus“… Man kann sich der Trauermusik hingeben und zuhören. Bei der gespielten Musik, die gerne auch mal etwas laut gespielt wird, wird oftmals auch geschluchzt. Das ist in Ordnung! Denn sonst, wenn da vorne jemand spricht, versucht man das gerne zu vermeiden. Bei einer Trauerfeier mit Musik sollte man sich gehen lassen. Und wenn ich in der Trauerfeier … Wo sonst gehört das hin? Natürlich darf man bei der Trauerfeier auch weinen! Musik macht einem das leichter. Letztendlich haben alle Musikstücke eines gemeinsam: Sie helfen den Trauernden in einer schweren Zeit und beim Abschied von einem geliebten Menschen, spenden Trost und geben Halt und Hoffnung.

Sie finden hier eine Liederlisten, geordnet nach Art der Trauerfeier beziehungsweise Genre. Mithilfe dieser so genannten „Playlists“ können Sie direkt in die Musikstücke hineinhören und Ihre ganz persönliche Auswahl treffen. Auf diese Weise ist es Ihnen möglich, Ihre Auswahl in aller Ruhe abzustimmen – zuhause im familiären Umfeld und ohne Zeitdruck.

Haben Sie Fragen zum Trauermusik? Sprechen Sie uns gerne an – telefonisch unter: 0631 371150, senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.