Trauerfeier und Bestattung in Corona-Zeiten

Auch zu den Themen Trauerfeier und Bestattung in Corona-Zeiten gilt ab dem 27. Mai 2020 die von der rheinland-pfälzischen Landesregierung erlassene 8. Corona-Bekämpfungsverordnung (8. CoBeLVO). In dieser wird in § 2 Absatz 4 unter anderem auch die Teilnahme an Trauerfeiern – Weiterlesen

Trauerfeiern sind Corona-Parties

So schwer uns diese Mitteilung fällt: Trauerfeiern finden bis auf weiteres nicht mehr statt! So steht in der Allgemeinverfügung der Stadt Kaiserslautern zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen aufgrund des Aufkommens von SARS-CoV-2-Infektionen in Rheinland-Pfalz vom 17.03.2020: „Veranstaltungen sind untersagt. Ein Ausnahmevorbehalt Weiterlesen

Unser Trauerportal: Gedenkseiten spenden Trost

Gemeinsam erinnern, gemeinsam trauern Wir befinden uns im digitalen Zeitalter. Und moderne Technik spielt auch bei Bestattungen, Trauerfeier und Trauerbewältigung eine ständig wachsende Rolle. Die Gedenkseiten in unserem… Weiterlesen

Alles Wichtige rund um die Traueranzeige

Nach einem Todesfall gibt es einige organisatorische Dinge zu erledigen, die einem in diesem Moment sehr schwer fallen können. Eine der schwersten Pflichten ist vermutlich die Bekanntgabe des Ereignisses an Freunde, Familie oder Kollegen. Da eine Bestattung meist zeitnah stattfindet, Weiterlesen

Musik bei Beerdigungen ist wichtig

Musik erfüllt bei Beerdigungen eine besondere Aufgabe. Sie zeigt noch einmal das Leben und die Sehnsüchte des Verstorbenen. Zudem erinnert sie an gemeinsame Erlebnisse mit dem Verstorbenen. Besonders beliebt sind Lieder, die den Verlust eines geliebten Menschen thematisieren und damit Weiterlesen

Trauerredner: Die richtigen Worte zum Abschied wählen

In den meisten seiner Fälle bleiben Ronald de Schutter nur wenige Minuten, um das ganze Leben eines Verstorbenen in Worte zu fassen. Als Bestatter und professioneller Trauerredner ist er dafür verantwortlich, was den meisten Menschen schwerfällt: Er muss in angemessene Weiterlesen

Die letzte Ruhestätte in einem Bestattungswald

Für die meisten Menschen ist es ein absolutes Tabuthema, über den eigenen Tod nachzudenken. Die Ungewissheit, was nach dem Tod kommt, flößt vielen Menschen Angst ein und lähmt sozusagen die Gedanken. Jedoch ist es sinnvoll, mit dem gegebenen Maß an Weiterlesen