Passende Trauermusik

Vielen Menschen fällt es nicht leicht, die passende Trauermusik für eine Abschiedsfeier zu wählen. Auch wir als Bestattungsinstitut können keine pauschalen Empfehlungen aussprechen, die zu jedem Abschied passen. Stattdessen ist es wichtig, den individuellen Geschmack und die Vorlieben des Verstorbenen zu berücksichtigen.

Jeder Mensch trauert unterschiedlich, daher ist es nicht einfach, den Ansprüchen aller Trauergäste gerecht zu werden. Aber das ist auch gar nicht erforderlich. Denn bei der Auswahl der Trauermusik kommt es nicht in erster Linie auf die Trauernden an, sondern auf den Verstorbenen. Erinnern Sie sich an die Lieblingsmusik oder passende Songs, die den Verstorbenen im Laufe seines Lebens begleitet haben. Vielleicht hat er sogar mal erwähnt, welche Musik er auf seiner Beerdigung oder Trauerfeier gespielt haben möchte.

Die passende Trauermusik muss nicht zwangsläufig traurig sein

Es sollen Lieder sein, die an den Verstorben denken lassen und bei den anwesenden Gästen Erinnerungen und Emotionen wecken. Auch, wenn das nicht immer leicht fällt. Ein Rockmusiker, der sein Leben lang für die Musik gelebt hat und vielleicht sogar selbst Musik gemacht hat, hätte sich über das oft genutzte „Air“ von Johann Sebastian Bach wohl eher weniger gefreut. Stattdessen wäre es ihm eine Ehre gewesen, wenn auf der Trauerfeier der Lieblingssong oder gar die eigene Musik gespielt wird.

Warum also nicht? Die Beerdigung ist der endgültige Abschied für die Trauergemeinde. In der Trauerfeier lässt der Redner das Leben des Verstorbenen daher noch einmal Revue passieren. Es wäre also nicht unangemessen, sondern tatsächlich passend, ein Lied zu spielen, das im Leben des Verstorbenen eine wichtige Rolle gespielt hat. Dieser Song kann Emotionen wecken, die Trauergäste trösten oder sogar für eine Aufmunterung sorgen.

Auf eine Trauerfeier ohne Musik sollten Sie jedoch in der Regel besser verzichten. Es wäre zwar ein ruhiger Abschied, um sich noch einmal vollständig besinnen zu können, doch die musikalische Begleitung ist ein wichtiger Helfer, auch um emotionale Wunden zu schließen und die Trauerbewältigung fortzuführen. Denn:

Emil Schmunk kümmert sich um die passende Trauermusik

Auch Musik sagt mehr als tausend Worte

Wir können Ihnen die Entscheidung der passenden Trauermusik nicht abnehmen. Aber wir können Ihnen mit unserer Erfahrung zur Seite stehen und Sie bestmöglich beraten, damit Sie einen schönen Kompromiss in Hinblick auf die passende Musik finden. Auf unserer Seite Trauermusik haben wir einige Hilfestellungen und Beispielmusik zur Verfügung gestellt. Stimmen Sie sich mit der Familie und dem Geistlichen beziehungsweise dem Trauerredner ab.

Sprechen Sie uns einfach an – wir sind uns sicher, dass wir die passende Trauermusik finden werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben und verarbeitet.