Von der Traueranzeige zur Gedenkseite online

  Michael Deigentasch: Wieso kondolieren Menschenüberhaupt? Woher kommt dieses Bedürfnis? Ronald de Schutter: Einem Menschen zur Trauer in einem Todesfall zu kondolieren ist ein alter Brauch und ein Bedürfnis, das viele Menschen in Weiterlesen…

Trauerredner: Die richtigen Worte zum Abschied wählen

In den meisten seiner Fälle bleiben Ronald de Schutter nur wenige Minuten, um das ganze Leben eines Verstorbenen in Worte zu fassen. Als Bestatter und professioneller Trauerredner ist er dafür verantwortlich, was den Weiterlesen…

Der Trauerredner als Zeremonienmeister

Zur Abschiednahme von einem verstorbenem Angehörigen gehört für die meisten Hinterbliebenen eine würdige Trauerfeier unbedingt dazu – unabhängig von der Bestattungsform. Doch die Organisation einer passenden Abschiedsfeier fordert die Hinterbliebenen noch einmal in Weiterlesen…

Erinnerungsschmuck – nicht nur im Trauerfall

Erinnerungsschmuck – Zeitgemäße Erinnerungskultur Hier zeigt Frank Schoen-e-berg in seinem aktuellen Videobeitrag sein Erinnerungsschmuck-Handwerk: individuelle Schmuckstücke, die an einen lieben Menschen erinnern – und das nicht erst nach seinem Tod. Mehr als nur Trauerschmuck Was Weiterlesen…

Begegnung in unserem Trauercafé und Trauerkreis

Begegnung, Austausch, Gemeinschaft – das ist das, was vielen Hinterbliebenen nach einem Abschied fehlt. Aus diesem Grund gibt es u. a. unser Trauercafé. Weiterlesen…

Pfarrer oder Trauerredner?

Ronald de Schutter ist mit langjähriger Erfahrung, Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl in Kaiserslautern und Umgebung als Trauerredner tätig. Weiterlesen…

Bestatter ist Trauerbegleiter

Der Bestatter als Trauerbegleiter ist inzwischen bei vielen Bestattungsunternehmen fester Bestandteil des Angebots. Denn heutzutage sind wir Bestatter oft nicht nur der erste, sondern auch der einzige Ansprechpartner, wenn es um die Themen Weiterlesen…

Zeitspanne zwischen Tod und Beisetzung?

Die Zeitspanne zwischen Tod und Beisetzung – einerseits gesetzlich geregelt, andererseits durchaus planbar. Wieder »so eine« Frage, die sich zunächst nicht ganz eindeutig beantworten lässt. Denn für eine verlässliche Aussage müssen verschiedene Faktoren Weiterlesen…